Kurzinfo Kernteam

Dr. Gunnar Specht

Managing Partner, *1964
Diplom-Wirtschaftsingenieur; Promotion in Erziehungswissenschaft
Schwerpunkte
Politikberatung, Unternehmensorganisation, Finanz- und Investitionsplanung, Berufliche Bildung, Bildungsfinanzierung, Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung, Umwelt und Infrastruktur;
Moderation, Interkulturelle Verhandlungsführung, Projektplanung und -management, Total Quality Management, Monitoring und Evaluierung, Qualitative Sozialforschung.

Clemens Aipperspach

Managing Partner, *1981
Diplom-Wirtschaftsingenieur
Schwerpunkte
Technische Gutachten im Bereich Energie- und Umwelttechnik, Finanz- und Investitionsplanung, Business Planning, Internationale Berufsbildung, Green Skills, Bildungsfinanzierung, Projektplanung und -management

Jana Schlick

Managing Partner, *1966
Dipl.-Ing., Architektin
Schwerpunkte
Planung und Realisierung von (Städte-)Bauprojekten, Strategieberatung im Wohnungsbau, Energieeffizienz im Bauwesen, ökologische Siedlungshygiene "ecosan", Nachhaltige Unternehmensstrategien für KMU (CSR), KMU-Beratung und -Fortbildung, Moderation, Öffentlichkeitsarbeit, Konferenzmanagement.

Michael Stephany

Partner, *1958
Erziehungswissenschaftler
Schwerpunkte
Bildung und Berufsbildung, Arbeitsmarktpolitik, Systemberatung, Projektplanung und -management, Budgetplanung, internationales Beschaffungswesen, Vertragsmanagement, Human Resource Development 

Klaus Grimm

Senior Consultant, *1948
Diplom-Volkswirt
Schwerpunkte
Wirtschafts- und Infrastrukturplanung, PPP-Modelle, Städtisches Umweltmanagement, Abfallwirtschaft, Wohnungsbau, Infrastrukturfinanzierung, Fondsmanagement, Unternehmensorganisation,
Projektplanung und -management, Monitoring und Evaluierung, Markt-, Sektor- und Regionalanalysen, Moderation von Planungsprozessen.

Lena Schindler

Projektmanagerin, *1985
Volkswirtin
Schwerpunkte
Berufsbildung, Berufsbildungsfinanzierung, Mikrofinanzierung, Interdisziplinäre Wirschafts- und Sozialforschung, Ergebnisorientiertes Monitoring, Angebots- und Projektmanagement.

Dr. Annika Martens

Consultant, *1983
Archäologin
Schwerpunkte
CSR und Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsstrategien nach ISO 2600,  Nachhaltigkeits- und Sozialstandards  u.a. BSCI und SA8000, Nachhaltigkeitsberichterstattung u.a. nach GRI, Compliance und Integritätsmanagement.